RSS feed for Fynn

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Whiplash

    Whiplash

    Effektiv und problematisch.

  • Bad Boys II

    Bad Boys II

    Die bösen Jungs fragen ein zweites Mal, was Du (als Zuschauer) unternimmst, wenn sie hinter Dir her sind. 
    Die ersten 10 Minuten wunderst Du Dich noch über dieses Feuerwerk an Blödheit, dann gibt das Hirn nach weiteren 20 Minuten auf und beginnt zu akzeptieren, denn dies, mein Herr, ist die Hölle. 
    Dieses Werk menschenverachtend zu schimpfen wäre untertrieben, Bays 150 minütiger Exzess verachtet den Rezipienten und lässt ihn das in jeder Einstellung spüren, bis auch der letzte High Five Dude gebrochen ist.
    Performatives Kino in Bestform.

Popular reviews

More
  • Never Look Away

    Never Look Away

    All diese Fördergelder, all diese Talente vor der Kamera: Verschenkt an ein reaktionär-biederes Möchtegernepos, welches uns eigentlich 180 Minuten lang um die Ohren haut, wie geil von Donnersmarck sich und sein Projekt findet. 
    Man könnte so viel schreiben; wie jede Darstellerin unter 30 sich zwangsweise nackig machen muss, wie die Regie die große Lebensliebe nur durch ekstatisches Gevögele auszudrücken vermag, wie abwertend doch der Blick auf die Kunst (in einem Film über Kunst) ist, die Tatsache, dass wohl keiner der…

  • The Trial

    The Trial

    Welkes definiert gleich zu Beginn seine Interpretation des Kafka Klassikers und liefert einen Horrorthriller der Extraklasse ab. 
    Ich frage mich, ob Perkins aufgrund seines PSYCHO Brandings nicht als leicht falsche Besetzung durchgeht. 
    Die ersten 15 Minuten sind ein Paradebeispiel für spürbare Angst beim Zuschauer.