RSS feed for LeSchroeck

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Faults

    Faults

    ★★★½

    Fieses, kleines Ding. Es beginnt als Verlierer-Ballade über einen fast ausgebrannten Sekten-Experten, der sich aufgrund seiner Geldsorgen bereit erklärt, die Tochter eines älteren Ehepaares aus der Kontrolle eines neuen Kults zu befreien. Und obwohl es auch im Mittelteil ein wenig Leerlauf aufweist, bei dem es lediglich um den Austausch von Informationen geht, endet es als miese Machtdemonstration und bemitleidenswerter Kontrollverlust. Schleichend verwirrend, gut gespielt, nachhallend. Kein echter Mindfuck, mehr ein Kammerspiel über einen echten Mindfuck.

  • Cat in the Brain

    Cat in the Brain

    ★★½

    Das Aufregendste, was ich an dieser Stelle zu Fulcis letztem Film sagen kann: er ist gerade uncut über Amazon Prime erhältlich. Allerdings nur auf Italienisch mit deutschen Untertiteln. Is aber nich schlimm, trägt es in gewisser Weise doch zum Verständnis bei. Denn Fulci spielt in seinem Spätwerk auch die Hauptrolle - und hat sich nachträglich synchronisiert. Er kann also nicht völlig übersehen haben, dass das Ding teilweise echt mies ist. Aber auf der anderen Seite ist es auch echt kurios,…

Popular reviews

More
  • Blade Runner 2049

    Blade Runner 2049

    ★★★★½

    Ich habe Dinge gesehen, die Ihr Menschen unbedingt im Kino sehen solltet. Gigantische Settings, die sich verregnet, verstaubt oder vernebelt in die Netzhaut brannten, draußen vor den Schultern von Roger Deakins. Ich sah R-Goslings, A-Armas oder H-Fords glänzen, nahe der Legende zum Tannhäuser Tor. Ich schmeckte die Tränen und den Schmerz eines Replikanten. Erbebte zu den synthetischen Zimmer-Jóhannsson-Klängen über den Wellen des Ozeans. Wurde ein weiteres Mal mit der Bedeutung und dem Wert der Menschlichkeit konfrontiert. War auf der Suche…

  • Mission: Impossible - Fallout

    Mission: Impossible - Fallout

    ★★★★½

    Ich hab's schon mal gesagt und sag es wieder: grob, grobkörnig, irre. Und ich füge wie viele andere hinzu: „Mission: Impossible - Fallout“ ist nicht nur mein Blockbuster des Sommers; er ist der beste Actionfilm seit "Mad Max: Fury Road". Nichts gegen den Anarcho-Spaß eines Deadpool, den Kollateral-Krawall der Avengers oder einen Weltraum-Western wie "Solo". Aber es sind eben Filme wie „The Raid 2“, „Hard Boiled“ und ja,„Mad Max: Fury Road“, die mein Herz noch etwas schneller schlagen lassen, meinen…