RSS feed for Nachtwaechter

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • John Wick: Chapter 2

    John Wick: Chapter 2

    ★★★★

    Road to Parabellum... Chapter 2... bigger, better, louder....

    Im Kern eine typische Fortsetzung. Von allem gibt es die doppelte Dosis. Doppelt so lange Actionszenen, doppelt so viele blaue Bohnen, doppelt so viele Kopfschüsse, doppelt so viele Leichen, doppelt so viele "Continentals" (Schade das man Franco Nero weder Colt noch Ninjaschwert zum Mitmischen in die Garderobe gestellt hat) usw....
    Für doppelt soviel Spaß reicht es zwar nicht und auch doppelt soviel Spielzeit spart man sich, doch wird auch hier jedem, der…

  • Blue Tiger

    Blue Tiger

    ★★½

    Wehmütig an die frühen 90er-Videothekneware erinnernder Film, als in die Füllmasse für die Regale noch handwerkliches Geschick und Kompetenz geflossen ist. Dazu das zu der Zeit noch unverbrauchte japanophile Setting eingebettet (dank "Wiege der Sonne", Showdown in Little Tokyo" und "American Yakuza" in jedem Segment für alle verfügbar), darf Virginia Madsen nach dem tragischen Verlust ihres 5jährigen bei ihrem Bruder Michael (kurzer Cameo seinerseits) eine Waffe kaufen und sich so für den Rachefeldzug wappnen. Das klingt dann martialischer als es…

Popular reviews

More
  • The Chain Reaction

    The Chain Reaction

    ★★★

    Im Zuge von „Mad Max“ von „Down Under“ in unsere Gefilde geschwappter Öko-Thriller mit Utopie anstrich, produziert von George Miller und einem Sekundenauftritt von Mel Gibson.
    Miller‘s Einfluss ist in den beiden größeren Autoverfolgungsjagden zu spüren, die doch sehr an mit ihren PS-Starken Boliden an die Endzeit-Reihe erinnern.
    Ansonsten haben wir aber einen kleinen, aus heutiger Sicht teilweise schon rührend naivem Werk zu tun, das seinen Stiefel vom Reaktorunfall und den Versuchen des bösen Betreibers diesen zu vertuschen, in angenehmen…

  • John Wick

    John Wick

    ★★★½

    "Road to Parabellum..."

    Aufgrund der komplexen Storyline, der vielen Filme übergreifenden Figuren hatte ich Angst, beim Kinostart zu Teil 3 den Faden zu verlieren, wogegen nur ein "Rewatch" hilft.

    Und wurde in den ersten 30 Minuten dann etwas ernüchtert. Nicht weil in denen noch nicht viel passiert. Nicht weil ich den Aufbau, das Mysterium "John Wick" aufzubauen, den "schwarzen Mann" für misslungen halte (im Gegenteil!), aber das der "John Wick" den ich jetzt mittlerweile aus zwei Filmen und der Vorschau…