RSS feed for Michael

Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • Shazam!

    Shazam!

    ★★★

    Zur Abwechslung präsentiert uns DC mal einen vorwiegend heiteren Film und verzichtet großteils auf düstere Stimmung. Interessant ist es natürlich, dass der Superheld ein 14/15-jähriger Junge ist. Das führt zu einigen witzigen Szenen, etwa wenn Shazam mit seinem Kumpel das erste Mal Bier probiert oder Freddy die Superkräfte von Shazam austestet. Zachary Levi hatte sichtlich Spaß daran, ein Kind im erwachsenen Körper zu spielen.
    Allerdings haben bei mir längst nicht alle Gags gezündet und so war mir der FIlm dann…

  • Us

    Us

    ★★½

    Der Film ist gut inszeniert und bietet eine Menge Interpretationsspielraum. Deutlich wird, dass die Doppelgänger symbolisch für unsere Schattenseiten stehen. So wie wir versuchen das Negative in uns klein zu halten, fristen die Schatten ihr Dasein unter der Erde. Doch irgendwann fordert jahrelange Unterdrückung ihren Preis.
    Der Ansatz des Films ist gut, aber leider wird die aufgebaute Spannung oft durch witzige, um nicht zu sagen tlw. alberne Momente zerstört. An den Reaktionen im Publikum zeigte sich bei meiner Kinovorstellung auch,…

Popular reviews

More
  • Bohemian Rhapsody

    Bohemian Rhapsody

    ★★★½

    Insgesamt ein sehenswerter Film mit witzigen und tragischen Momenten.

    Rami Malek als Freddie Mercury hat mich anfangs nicht so ganz überzeugt, wurde mit zunehmender Spielzeit aber immer besser. Ich hatte den Eindruck, er musste sich selbst erst langsam in die Rolle reinfinden, was ihm dann schließlich auch hervorragend gelungen ist.

    Schade finde ich, dass einiges nicht wahrheitsgetreu wiedergegeben wurde. Da wird aus dramaturgischen Gründen die Krankheitsdiagnose als wichtiges Ereignis vorgezogen, weil man den Film mit dem Live Aid Konzert beenden…

  • Your Name.

    Your Name.

    ★★★★

    Makoto Shinkai entführt uns in ein mystisches Abenteuer, das absolut sehenswert ist. Die Bilder sind wunderschön und mir hat auch die Filmmusik gut gefallen.
    Die Geschichte beginnt als Teenager-Körpertausch-Komödie, nimmt dann aber zahlreiche Wendungen und wird zu einer sehr emotionalen Liebesgschichte mit Fantasy-Elementen. Berührend!